Über 250 000 Klicks – VIELEN DANK !!!

Filmprojekt „Schwul im Allgäu“ schlägt ein!

Vor einem Jahr haben wir die Schnapszahl 111 111 Klicks überboten und jetzt sind es schon weit DOPPELT so viele Aufrufe für unsere Kurzfilme. ( Vieleicht sollten wir ein Gewerbe für Hochprozentiges in Angriff nehmen . . . bei so vielen Schnapszahlen 🙂 🙂 )

Über Eine Viertel Millionen Klicks

Vielen Dank für all den lieben Support von euch ALLEN da draußen. Ob in Kommentaren, Mails, Persönlich oder einfach nur durchs Anschauen. Wir von Bonito sind sehr stolz auf unsere Filmprojekte und sind begeistert das es euch anscheinend ebenso geht!

Ihr seid die Besten!

Wer sich gerade fragt – „Was? Kurzfilme bei Bonito?“ oder „Wo kann ich mir die Filme nochmal anschauen?-  bekommt hier noch mal eine kleine Zusammenfassung der drei Filmworkshops + Link.

„Am Ziel“

Inhalt:

Ein gewöhnlicher Tag im Allgäu. Alles ist so wie immer. Nur Tom hat den vielleicht wichtigsten Schritt seines Lebens vor sich. Er will andere junge Schwule kennenlernen. Aber seine Ängste sind enorm und lassen ihn zögern.

„Am Gipfel“

Inhalt:

AM GIPFEL erzählt die Geschichte von zwei besten Freunden, die ein Bergwanderung in den Alpen unternehmen. Zwichen Gämsböcken und Gipfelkreuzen entdecken sie, dass die Alpen noch mehr zu bieten haben.

„Am Abgrund“

Inhalt:

Wenn Eifersucht stärker wird als Vertrauen, dann leidet die Beziehung – egal ob homo oder hetero. Ein schwuler Horrorfilm.

Hier der Link zu unseren 3. Kurzfilmen

Euer Bonito