Plätzchen backen mit Bonito 2017

Weihnachtsbacken 2017

bonito-backen.3.jpg

„Der Winter naht, es wird nun kalt,

da gibt es nur noch eins zu sagen:

Die Zeit ist da – ja, ja ganz bald

gar Plätzchen sind in eurem Magen.“

Auch heuer veranstaltet Bonito wieder das alljährliche Plätzchenbacken für den Stadtjugendringer Weihnachtsmarkt.

Darum fackeln wir jetzt gar nicht lange und hauen mal die Daten raus 🙂 :

Am 26. November (Sonntag)

von 08.00 Uhr bis  ca. 18:00 Uhr

in der Stadtjugendringer Küche

findet das diesjährige Backen statt

15145103_1239378532785729_1724934056_o.jpg

Zusatzinformationen:

  • Ab 08:00 Uhr ist Axel (Organisator an diesem Tag) von Anfang bis Ende in der Küche für euch da
  • Ihr müsst nicht von Anfang an da sein. Aber: Jede Hand zählt !! „Viele Hände, ein schnelles Ende.“
  • Gegen Mittag wird euch eine Brotzeit bereitgestellt (Getränke sind an diesem Tag ebenfalls für eure Hilfe kostenlos)
  • Lasst eure Gucci- und Prada-Taschen besser an diesem Tag zu Hause – es wird mehlig, teigig und schokoladig 🙂
  • Zutaten und Rezepte werden im Vorfeld organisiert.

Die Stadtjugendring-Küche ist zwar sehr gut ausgestattet, aber die letzten Jahre haben eine Sache sehr deutlich vermissen lassen:

Bitte bringt von zuhause euer Backblech mit! Jedes Backblech zählt !!

 

20161120_142730.jpg

 Was wir alles backen?

Wie jedes Jahr hängt die Menge und Sortenvielfalt von der Teilnehmerzahl ab (also seid am Start). Trotzdem sind einige Sorten sicher:

Pfauenaugen, Spritzgebäck, Lebkuchengebäck, Nusszungen, Vanillekipferl, Zimtblätter, Buntzuckerlaible, Mailänder Duchesse, gefüllte Laible mit Schokolade oder Koniftüre

Und vieles mehr (es darf genascht werden)!

 

bonito-backen.2.jpg

Anmelden könnt ihr euch wie üblich entweder über den Bonitochat oder an den nächsten Gruppenabenden persönlich. Wenn ihr ungefähr sagen könnt, ab WANN ihr kommen könnt, wäre das eine große organisatorische Hilfe!!! Bis dahin, habt eine schöne Zeit.

Mit den besten Grüßen

Euer Bonito

bonito-backen.jpg