Bonito Hüttentour 2016

14249259_1167995823257334_897475173_n.jpg

Bonito Hüttentour 2016 Welches WORT war das meist ausgesprochene Wort auf der diesjährigen Hüttentour mit Bonito? Hier unsere Top 5:
Am Freitag den 02.09.2016 in der früh um 09:00 Uhr ging es los mit dem Aufstieg zum DAV‐ selbstversorger‐Häuschen an der Tannheimer‐Hütte. Startpunkt war Nesselwängle. Und ganz unten am Weg befand sich auch schon der 5. Platz unseres Rankings: „Materialseilbahn„. Während unsere Bonitos fleißig und voller Motivation den Weg Richtung Hütte erstürmten, konnten unsere Lebensmittel für Frühstück, Brotzeit und diversen Kleinkram lässig mit der Materialseilbahn zum nahegelegenen Gimpelhaus hoch chauffiert werden. (…das Leben wäre so einfach, wäre man ein Nutellaglas ….)
Mit wunderschönen Sonnenschein, einem nicht mehr ganz so trockenem Rücken und einer leeren Brotzeit‐Tüte, kam unsere Wanderschar gegen Mittag an ihrer Hütten‐Residenz fürs Wochenende an. Natürlich musste erst mal alles hergerichtet werden! Die Nahrungs‐Tüten wurden vom Gimpelhaus abgeholt, die Betten wurden ausgelost, das Cocktail‐kleid für den Abend wurde aufgehangen und unser wunderschönes Bonito‐Banner wurde wieder als Blickfang an unser Häuschen befestigt. Zur Belohnung gab es unseren 4. Platz an diesem Wochenende der meist gefallen Worte: „Kuchen“
14215596_1167994933257423_1434461035_o.jpg 14215756_1167994863257430_1492904550_o.jpg 14247915_1167995076590742_444878808_o.jpg

 Der Abend wurde mit einem kurzem Essen im Gimpelhaus eingeleitet und mit einem kleinen Lagerfeuer an unserer eigenen Feuerstelle am Hüttchen traumhaft abgerundet. Doch geschlafen wurde nur kurz. Um 04:00 Uhr morgens hieß es „AUF,AUF“ für unsere Berg‐ler. Mit Stirnlampe ging es im Dunkeln rauf zur Roten Flüh. Der Sonnenaufgang sollte wieder ein mal am Gipfelkreuz unserer aller Herzen höher schlagen lassen. (Und eins kann gesagt sein: Es war
der Hammer!) Doch Platz 3. wurde bereits auf dem ganzen Weg und am Gimpel mehrfach mit Begeisterung zugerufen: „Da ist eine“ oder „schau ganz viele, gleich da vorne. Siehst du Sie? Die Gämse
14249259_1167995823257334_897475173_n.jpg 14256484_1167995403257376_1887999536_n.jpg 14249259_1167995823257334_897475173_n.jpg 14273375_1167995009924082_1089362444_o.jpg

Doch wie kann man einen Sonnaufgang am Gipfelkreuz mit zig Gämsen noch Topen? Mit unserem Platz 2. dem „Frühstück“. Unser eigens dagebliebener Sternekoch bereitete ein Frühstückstisch vor, der selbst Könige ins Staunen versetzt hätte. Unsere ausgehungerten Gipfelstürmer genossen das zünftige Mahl und erfreuten sich an ihrer Gesellschaft!
14233836_1167994959924087_196970110_o.jpg 14269750_1167995836590666_1651748579_n.jpg

Doch welches Wort ist nun Platz 1? Überlegen wir mal: Bis zur Mittagsstunde erfreuten sich unsere Bonitos am schönen Wetter und ruhten sich (mit sehr vollen Mägen) in der Sonne und traumhafter Aussicht aus. Danach ging es munter zur Schneetalalm. Manche auf direktem Wege, Andere überquerten noch so nebenbei einen kleinen Gipfel (einschließlich Kletterpartie und aufziehenden Wolken). Der Abend klang wieder traumhaft schön mit Lagerfeuer, Spieleabend und der ein oder anderen Sanges‐Darbietung aus.
14218408_1167995363257380_905154614_n.jpg 14247576_1167995313257385_115441402_o.jpg 14256634_1167994793257437_2094976503_n (1).jpg

„Viele Hände helfen viel“ so war die Devise am Sonntag morgen. Rucki‐zucki war alles picco‐bello sauber in der Hütte und es ging wieder hinunter ins schöne Nesselwängel.
14233614_1167995129924070_1090350120_o.jpg 14269777_1167995319924051_261483603_n.jpg 14287660_1167995863257330_1426022094_n.jpg

Doch wo ist unser Platz 1? Weder der tolle Einsatz von allen Beteiligten (für den wir uns von Bonito ganz herzlich bedanken) reicht für die Spitze aus. Auch nicht die Freude auf nächstes Jahr wieder mit euch zahlreiche Gipfel zu erklimmen. Das meist gefallene Wort war stets präsent. Wir ,von Bonito, versprechen, dass die Kalkulation im nächsten Jahr etwas rationierter sein wird. Nicht für jeden Teilnehmer ein Päckchen. Denn das meist gefallen Wort war ‐ mit großen Abstand‐ „BUTTER“
(Ps. Wer gerne noch mehr Bonito und Berge sehen möchte kann sich gerne unseren Kurzfilm „Am Gipfel“ anschauen! Wir würden uns freuen! )
https://www.youtube.com/watch?v=il-gDdSocjg