BONITO beim CSD München

Am Samstag 14. Juli ist es so weit, wir Bonitos laufen bei der Münchner CSD-Parade mit 🙂

20170715_121227.jpg

Die Münchner Jugendgruppe Diversity hat uns eingeladen und wir laufen wieder bei ihnen mit. Vermutlich treffen wir dort auch wieder auf andere bayrische Jugendgruppen und Leute von unserem Dachverband Lambda.

Abfahrt in Kempten ist ca. 9 Uhr. Zur Aufstellung in München treffen wir uns zwischen 10 -11 Uhr beim Marienplatz. Die Fahrtkosten mit dem Zug (Bayerntickets) übernimmt BONITO.

Der Christopher Street Day (CSD) 2018 steht ganz im Zeichen der bayerischen Landtagswahl. Bei Bayerns größter Veranstaltung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans* und inter* Menschen (LSBTI*) liegt der Fokus auf politischen Forderungen für Akzeptanz, Gleichstellung und Vielfalt – auch in der Landespolitik.  Deshalb trägt der diesjährige CSD das Motto …..

„Bunt ist das neue Weiß-Blau“.

CSD Grafik 2018.jpg

Thomas Niederbühl, politischer Sprecher des CSD:      „Auch Bayern muss sich endlich bewegen. Bis jetzt hat sich der Freistaat nur als Bremser in der Gleichstellungspolitik für LSBTI* gezeigt. Aber nach dem historischen Erfolg der Eheöffnung in diesem Jahr braucht es jetzt ein starkes Engagement der Politik für gesellschaftliche Akzeptanz, um die immer noch vorhandene Homo- und Transphobie abzubauen. Wir LSBTI* in Bayern machen unmissverständlich klar: ein Zurück gibt es mit uns nicht. Wir gestalten unser Land aktiv mit und werden auch weiterhin mit aller Kraft für Akzeptanz und gleiche Rechte auf allen Ebenen sowie ein modernes und buntes Bayern kämpfen.“

Rita Baaz Pressesprecherin des CSD:    Mit der Ehe ist nicht Schluss. Rechtlich gibt es immer noch wichtige Forderungen“. Trans*-Menschen bräuchten entschiedene Unterstützung bei ihrem Kampf gegen ein veraltetes Transsexuellengesetz und intergeschlechtliche Menschen müssten endlich selber über ihren Körper bestimmen dürfen. „Nicht zuletzt geht es uns auch um die Teilhabe von Migrant*Innen und geflüchteten LSBTI* aus Ländern, in denen ihr Leben bedroht wird. Sie sind auf unseren besonderen Schutz angewiesen und benötigen ein sicheres Bleiberecht.“ Für sie alle gelte es eine Gesellschaft zu formen, die ein vielfältiges und tolerantes Miteinander ermöglicht.

Mehr Infos zum Münchner CSD findet ihr hier =>  https://www.csdmuenchen.de/web/

Wie wir auf den CSD gehen, werden wir an den nächsten Gruppenabenden besprechen.
Also komm vorbei und klink dich in diese wichtige, bunte und lustige Veranstaltung mit ein. Wir freuen uns auf DICH !!! Und für alle die sich denken, „Was ist eigentlich ein CSD?“ , können sich auf youtube gerne dieses Video anschauen. Viel Spaß, euer Bonito 🙂

Bonito ist nicht nur schwul!

Uns ist aufgefallen, dass viele junge Leute die zu uns kommen, denken Bonito sei nur für schwule Jungs. Doch es ist egal ob Du schwul, lesbisch, bi, trans, … oder gay-friendly bist, wir heißen dich herzlich willkommen.
Es stimmt, dass Bonito lange Zeit nur eine Gruppe mit schwulen Jungs war (Regine jetzt mal ausgenommen). Seit ein paar Jahren kamen Anfragen, ob die Gruppe auch für Mädels und transsexuelle Jugendliche offen ist. Da haben auch wir uns gesagt, dass wir zeigen wollen, dass Bonito für alle Jugendliche da ist, egal ob eben schwul, lesbisch, trans*, inter oder oder oder.

Wir arbeiten auch schon seit einer Weile an einem neuen Webauftritt. Auf der neuen Webseite wird unser Auftritt dann vermutlich viel mehr auf die vielseitigen Formen der sexuellen Orientierung eingehen und lgbtq* tauglicher sein. Vorallem fällt dann die große Überschrift „Die schwule Jugendgruppe im Allgäu“ weg.

Uns ist es wichtig, unser Angebot an eine breite Zielgruppe zu richten. Und daher ist es gerade toll, dass auch wir Unterstützung von unseren ausgebildeten Jugendleitern bekommen und auch von unserer bunten Teamer-Truppe. Aber auch wir sind immer froh, neue Leute zu sehen, die auch uns mit ihren Vorschlägen Unterstützung geben. Und genau da kommst du ins Spiel: du darfst gerne zu unseren Gruppenabenden oder Aktivitäten kommen und uns auch mit deinen Ideen inspirieren. Wir freuen uns sehr auf euch!
Schöne Grüße
Tobi

BONITO’s ESC-Party

ESC- Logo 2018.png

Bald ist es wieder so weit, unsere diesjährige ESC-Party steht vor der Tür und bringt viel Spiel, Spaß und Spannung mit sich 😉

Wir treffen uns am Samstag, den 12 Mai ab 18 Uhr im Gruppenraum von Bonito und schauen gemeinsam das Finale des Eurovision Song Contest über unseren großen Beamer an.

Unser berühmtes ESC-Quiz wird dabei auch eine Rolle spielen.

Jeder von euch kann mit einem selbst mitgebrachten Essen zum kalten Buffet beisteuern.
Ist dieses Gericht aus Deutschland, bekommt dieses 20 Bonuspunkte zu unserem ESC-Quiz und ausländische Gerichte werden doppelt bepunktet. Stammt das Gericht aus dem Siegerland, gibt es sogar vierfach Punkte.
Wer Inspirationen für sein Gericht braucht, kann unter https://www.lecker.de/rezepte/eurovision-song-contest mal stöbern.

IMG-20180513-WA0011.jpg

Wer bereits früher da sein kann oder sein sollte, unser fleißiges Team wird zwischen 15 und 16 Uhr bereits vor Ort sein, um noch ein wenig zu dekorieren.

Wir freuen uns auf einen richtig lustigen und kulinarischen Abend 🙂

Sam, Yang und Tobi

Vielen Dank Bonito

P1060262.JPG

„Ich mach‘ den Abflug“

Am 16.03.2018 hatten wir bei Bonito unsere alljährliche Hauptversammlung. Eine für mich persönlich ganz besondere: Mein Abschied aus dem Vorstand. Acht Jahre Bonito – und davon gut die Hälfte in einem Vorstandsteam – gehören zu den prägendsten Jahren meines Lebens. Bonito war für mich mehr als nur eine Jugendgruppe. Es war für mich der Beginn eines offeneren Lebens.

Es gab zahlreiche unvergessliche Momente. Bonito ermöglichte es mir in den letzten Jahren, in viele Rollen zu schlüpfen: Konditor beim Backen für den Weihnachtsmarkt, Verkäufer am Stand, Tour-Guide auf Wanderungen, oder „Adrian“ bzw. „Tom“ in unseren Kurzfilmprojekten „Schwul im Allgäu“. Erfahrungen und Erlebnisse, die ich nicht missen möchte.

Der persönliche Kontakt mit den Jugendlichen, ein „offenes Ohr“ für sie zu haben, gehört zum Selbstverständnis von Bonito. Besonders Andis Gespür im Umgang mit den Jugendlichen habe ich in all der Zeit sehr zu schätzen gelernt. Ich selber würde mich als den Pragmaten der Gruppe sehen: „Essen, Trinken und Geld muss da sein!“ 🙂 . Und wo ich gerade beim Thema Geld bin, möchte ich die beachtliche Verwaltungsleistung von Patrick und Manuel unterstreichen, bei denen ich mich für die tolle Zusammenarbeit in den letzten Jahren bedanken will.

Ich wünsche meinem Nachfolger Tobi einen guten Start in sein neues Amt und Bonito für die Zukunft v.a. weiterhin tolle Projekte mit engarierten Mitgliedern und ein bisschen Platz im Bauch. Warum? Ich werde bestimmt mal wieder mit einer Torte vorbeischauen.

Die besten Wünsche & Euch allen vielen Dank!

Euer Axel

PS: Mein Lieblingsbild der letzten Jahre – erklimmt weiterhin die höchsten Gipfel!

20140808_140122.jpg

Mit Bonito sportlich ins neue Jahr

UPDATE:
Aufgrund des Wetters und der aktuellen Wetterberichte fällt heute Abend, 02.01.2018, das Rodeln aus!
Leider muss auch morgen, 05.01.2018 das Rodeln entfallen. Das Wetter wird sich nicht sehr bessern!

 

 

Die fette Gans ist verdaut und man macht sich den Vorsatz, im neuen Jahr mehr Sport zu machen. Und genau das wollen wir zusammen in die Tat umsetzen. Dafür ist geplant, dass wir entweder am 2. Januar, am 5. Januar oder am 20. Januar zusammen am Grünten rodeln.

Dafür treffen wir uns jeweils um 18 Uhr am SJR Kempten, um dann in Fahrgemeinschaften nach Kranzegg am Grünten zu fahren. An diesen Tagen soll laut Mondkalender Vollmond sein, wir werden also genügend sehen. Wer mag, kann aber auch Taschenlampen mitbringen, falls es doch bewölkt sein wird.

Je nach Lust und Laune werden wir danach noch irgendwo entweder im Ort einkehren oder wir fahren dann zurück zum Gruppenraum und machen es uns dort gemütlich.

Was solltest du mitbringen?
– Winterfeste Kleidung (am besten Skihose, Winterjacke, Handschuhe,…)     – feste Winterschuhe mit gutem Profil
– Einen Rodel (Schlitten), wer keinen hat wir haben auch ein paar zum verleihen oder mann kann zu zweit draufsitzen
– wer hat, evtl. eine Stirnlampe oder kleine Taschenlampe
– etwas Geld zum Einkehren
– und wie immer gute Laune 🙂

Alternative bei Schneemangel oder schlechtem Wetter:
Wenn am 2. dies einrtifft, dann verschieben wir das Rodeln auf den 5., und wenn es dort nicht geht, findet erstmal der normale Gruppenabend statt und der 20. wird zum Rodeln verwendet. Falls es dort aber auch nicht gehen sollte, schauen wir nach einem Ersatztermin.

Damit wir im Voraus etwas planen können, bitten wir euch, in diese Liste sich einzutragen: Teilnehmerliste

Wir freuen uns auf euch 😀
Viele Grüße, Tobi

Allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018 – wünscht euch Bonito!

Die Bäuche erholen sich langsam vom Weihnachtsbraten und den zahlreichen Schokonikoläusen, die Christbäume fangen langsam aber sicher an zu nadeln und man hört die Tage schon die ein oder andere – nennen wir es – „Übungsrakete“ in die Höhe schießen. Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu.

Revue

Auch für Bonito war es wieder ein ereignisreiches Jahr. Die vielen Weihnachtsaktionen vom Backen, Kerzentauchen und Weihnachtsmarkt sind uns allen noch kürzlich in Erinnerung. Doch auch viele Outdooraktivitäten konnte man mit Bonito 2017 erleben. Sei es unsere Maiwanderung im Frühjahr im tiefsten Schnee (http://www.bonito-allgaeu.de/maiwanderung-2/) oder unsere alljährliche Hüttentour mit eigener Hütte und Bonito-Banner in den schönen Tannheimer Bergen. Tja, und wer verbindet Bonito bitte nicht mit der fabelhaften ESC-Party und einer vollgeregneten Barbara Schöneberger? Zahlreiche Gruppenabende wurden mit Spielen und dem ein oder anderen Kuchen gefüllt. 🙂

Viel Teamwork unterstützt die zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen. Somit an dieser Stelle schon mal ein großes DANKESCHÖN an all die fleißigen Helfer und Unterstützer, die das „Bonitojahr 2017“ mit uns gestaltet haben.

2018

Ein spannendes Jahr erwartet uns. Sei es ein neuer Vorstandsposten, der durch mein Ausscheiden im Frühjahr frei wird, oder neue Jugendgruppenleiter, die neue und frische Gedanken in die Gruppe mit einbringen und Bonito ins neue Jahr geleiten können. Wir dürfen alle gespannt sein, welche Aktionen und Veranstaltungen uns 2018 erwarten werden.

Wir von Bonito wünschen allen Freunden und Förderern einen guten Rutsch in ein spannendes und erfolgreiches Jahr 2018.

Vielen Dank für eure Unterstützung.

Euer Bonito

Weihnachts&Friends-Party

20161203_183933.jpgAuch dieses Jahr wollen wir wieder gemeinsam Weihnachten feiern und wie bei uns schon Tradition, möchten wir auch einmal im Jahr Freunde und Unterstützer zu uns BONITOs einladen. Wir werden das dieses Jahr einfach auch wieder verbinden und eine Weihnachts&Friends-Party feiern. Natürlich seit auch Ihr BONITOs eingeladen und gleichzeitig die Gastgeber. Wer möchte darf gerne seine Freunde oder Familie mitbringen, die BONITO gern mal kennenlernen wollen.

Los geht’s am Freitag den 15. Dezember
um 17:00 Uhr im Bonito Gruppenraum

Mitbringen solltet ihr gute Laune, 2 Geschenke fürs Trash-Wichteln, evtl. etwas leckeres fürs Buffet (am besten etwas deftiges, da wir noch genügend Süßkram vom Weihnachtsmarkt haben) und ob Weihnachtsmannmütze, Weihnachtskrawatte oder winterlicher Wollpullover,… ihr dürft gern im Weihnachtsoutfit kommen.

Es wird wieder ein leckeres Buffet geben, Plätzchen, Punsch und was bei unserer Weihnachtsfeier auf keinen Fall fehlen darf, ihr dürft beim Trash-Wichteln mitmachen :-).

Was ist Trash-Wichteln? Die Geschenke sollten nichts extra gekauftes sein, sondern du nimmst welche, die du mal bekommen hast, absolut fürchterlich findest und unbedingt loshaben willst. Deshalb  => Trash (Schrott)! Dass können die wunderschönen pinken gestrickten Socken von Oma, der 360° Schminkspiegel von der Großtante, das Brettspiel vom Arbeitskollegen, Das Nackenkissen das ein Werbegeschenk war, ein Kochbuch das ihr nicht mehr braucht, der Bügelbrettbezug mit sexy Mann drauf oder die Schlager CD von Opa sein 😉   ! ! WICHTIG ! !  die Sachen sollten nicht kaputt und noch funktionsfähig sein! Und noch eine kleine Zusatzregel: keinen Schrott vom Wichteln aus den letzten Jahren ! Packt diese einfach in Zeitungspapier ein, damit man sie nicht erkennt. Um den Schrott wird dann gezockt! Na ja, und was der Eine furchtbar findet möchte der Andere vielleicht unbedingt haben ! Der „Kampf“ um die Geschenke kann beginnen 🙂 !

Also sei mit dabei es wird ein lustiger und geselliger Abend werden 🙂 !!

Weihnachtsgeschichte mit neuem Cover

Wer uns BONITOs am Weihnachtsmarkt besucht hat, konnte das neue Cover schon bewundern und die Geschichte „Date unterm Christbaum“ auch käuflich erwerben, sogar mit persönlicher Widmung der Autorin.

IMG-20171201-WA0001.jpg

Die Autorin ist unsere gute Freundin Regine, die schon ganze Romane aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt hat. Und seit einigen Jahren schreibt sie auch selbst schwule Kurzgeschichten. Momentan sind es schon 3 Geschichten („Date unterm Christbaum“, „Eine leidenschaftliche Nacht in Venedig“ und „Punting with Happy End“) und die nächste ist schon in Arbeit 🙂

Das neue Cover hat Tim gestaltet, der seit diesem Jahr Mitglied bei BONITO ist und tolle Comics zeichnet. Nun hat diese schöne Geschichte endlich ein würdiges Titelbild.   Vielen Dank Tim 🙂

Auf den Bildern unten seht ihr die kurze Beschreibung der Geschichten

20171210_140503.jpg

Wessen Interesse an den Geschichten nun geweckt ist, kann uns einfach per E-Mail kontaktieren.

Vielen Dank an all unsere Weihnachtsmarkt Besucher!

Am 02. Dezember war es wieder soweit:

Der Weihnachtsmarkt des Stadtjugendrings von Kempten!

24651119_1628439433879635_1081883223_o.jpg

 Trotz Eiseskälte kamen wieder zahlreiche Bonitofreunde an unseren reichlich gedeckten Weihnachtsmarktstand und konnten sich über zahlreiche, SELBSTGEMACHTE Produkte erfreuen.

Wie zum Beispiel:

  • Unsere selbstgemachten Plätzchentüten, lustigen Lebkuchenherzen und Sternpralinen
  • Die bunten selbstgetauchten Regenbogenkerzen
  • Und die Kurzgeschichten von unserer eigenen Autorin Regine (mit persönlicher Widmung) sowie das Buch „Am Gipfel“ basierend auf unserem eigenen Kurzfilm „At the top – Am Gipfel“

video-1512294542.mp4 24323918_1628442067212705_124453588_o.jpg 24651071_1628442560545989_1656658594_o.jpg 24323876_1628442033879375_49962347_o.jpg 24474574_1628442060546039_1369257908_o.jpg

 24324083_1628442070546038_618544075_o.jpg 24623412_1628442020546043_577653933_o.jpg IMG-20171104-WA0014.jpg

VIELEN DANK AN ALL DIE LIEBEN BESUCHER UND KUNDEN !

In den letzten Jahren konnten wir uns, neben zahreichen Neu-käufern, auch einen treuen Stammkunden-kreis aufbauen. Neben der Gruppenaktion legen wir großen Wert auf Qualität und freuen uns das diese so positiv bei unseren Kunden ankommt!

Und ganz wichtig:

EINEN EBENSO GROßEN DANK AN ALL UNSERE HELFER!

Ob beim Kerzentauche, Laible backen oder auf dem Weihnachtsmarkt. Jede helfende Hand war eine willkommene!

Eine schöne und besinnliche Adventszeit wünschen wir all unseren Unterstützern, Mitgliedern und Freunden.

Euer Bonito

Weihnachtsmarkt 2017

Der Stadtjugendring Weihnachtsmarkt 2017

IMG-20161106-WA0003.jpg

Am 02. Dezember 2017 (Samstag) von 11:00 Uhr – 17:00 Uhr direkt vor dem Kemptener Forum ist Bonito auf dem Weihnachtsmarkt des Stadtjugendrings für euch da.

Was wir so Tolles für euch haben?

Gemischte Laible-Tüten

  • von Zimtblättern, Vanillekipferln und Pfauenaugen bis hin zu Lebkuchengebäck und Mailänder Duchesse (usw.) ist alles mit drin, was das Herz begehrt

Getauchte Regenbogenkerzen

  • von Christbaumkerzen, Adventskerzen bis hin zu Leuchterkerzen ist alles für ein besinnliches Licht in der Adventszeit für euch da

Lebkuchherzen

  • mit frechen und lieben Sprüchen für jeden Geschmack ausgarniert

Wie jedes Jahr legen wir auch sehr viel Wert auf Qualität. Gute Zutaten und Handarbeit warten nur darauf, von euch bestaunt zu werden!

UND DAS BESTE: IHR SPART GELD UND TUT WAS GUTES !!

„Wie das?“, fragt ihr euch?

Der gesamte Gewinn des Weihnachtsmarktes kommt der Jugendgruppe Bonito zugute.

Mit dem Geld werden tolle Veranstaltungen mit unseren Jugendlichen auf die Beine gestellt, unter anderem:

  • Bergtouren (z.B. Hüttenwochenende in den Bergen)
  • Politische Ausflüge (z.B. CSD)
  • Koch- und Backabende
  • Gruppenleiterausbildungen
  • Vernetzungsarbeit mit anderen Jugendgruppen
  • Ausflüge zu hiesigen Veranstaltungen

Und vieles mehr.

Da wir das Backen und Kerzentauchen als Gruppenaktion angehen, werden wir unsere Arbeitszeit nicht auf den Verkaufspreis dazurechnen!

 

Handarbeit + ausgesuchte Zutaten + gute Tat + günstiger Preis = Top-Gründe, um bei uns vorbeizuschauen! 🙂

 

Der Weihnachtsmarkt des Stadtjugendring ist NUR an diesem einen Tag! 

Wir freuen uns auf euch

Euer Bonito

20171105_212435.jpg IMG-20161029-WA0005.jpg2.jpg

 IMG-20161025-WA0001.jpg 20161120_142730.jpg

Plätzchen backen mit Bonito 2017

Weihnachtsbacken 2017

bonito-backen.3.jpg

„Der Winter naht, es wird nun kalt,

da gibt es nur noch eins zu sagen:

Die Zeit ist da – ja, ja ganz bald

gar Plätzchen sind in eurem Magen.“

Auch heuer veranstaltet Bonito wieder das alljährliche Plätzchenbacken für den Stadtjugendring Weihnachtsmarkt.

Darum fackeln wir jetzt gar nicht lange und hauen mal die Daten raus 🙂 :

Am 26. November (Sonntag)

von 08.00 Uhr bis  ca. 18:00 Uhr

in der Stadtjugendring Küche

findet das diesjährige Backen statt

15145103_1239378532785729_1724934056_o.jpg

Zusatzinformationen:

  • Ab 08:00 Uhr ist Axel (Organisator an diesem Tag) von Anfang bis Ende in der Küche für euch da
  • Ihr müsst nicht von Anfang an da sein. Aber: Jede Hand zählt !! „Viele Hände, ein schnelles Ende.“
  • Gegen Mittag wird euch eine Brotzeit bereitgestellt (Getränke sind an diesem Tag ebenfalls für eure Hilfe kostenlos)
  • Lasst eure Gucci- und Prada-Taschen besser an diesem Tag zu Hause 😉 – es wird mehlig, teigig und schokoladig 🙂
  • Zutaten und Rezepte werden im Vorfeld organisiert.

Die Stadtjugendring-Küche ist zwar sehr gut ausgestattet, aber die letzten Jahre hatten wir von einer Sache immer deutlich zu wenig:

Bitte bringt von zuhause euer Backblech mit! Jedes Backblech zählt !!

 

20161120_142730.jpg

 Was wir alles backen?

Wie jedes Jahr hängt die Menge und Sortenvielfalt von der Teilnehmerzahl ab (also seid am Start). Trotzdem sind einige Sorten sicher:

Pfauenaugen, Spritzgebäck, Lebkuchengebäck, Nusszungen, Vanillekipferl, Zimtblätter, Buntzuckerlaible, Mailänder Duchesse, gefüllte Laible mit Schokolade oder Koniftüre

Und vieles mehr (es darf genascht werden)!

 

bonito-backen.2.jpg

Anmelden könnt ihr euch wie üblich entweder über den Bonitochat oder an den nächsten Gruppenabenden persönlich. Wenn ihr ungefähr sagen könnt, ab WANN ihr kommen könnt, wäre das eine große organisatorische Hilfe!!! Bis dahin, habt eine schöne Zeit.

Mit den besten Grüßen

Euer Bonito

bonito-backen.jpg

Über 500 000 Klicks! Ihr seid der Hammer!

130630_RS_1889_bearb_bearb.jpg

Erst in diesem Jahr berichteten wir von den 250 000 Klicks für unser Kurzfilmprojekt „Schwul im Allgäu“ auf Youtube.

Und da schaut man mal kurz auf unseren Kanal und sieht:

ÜBER EINE HALBE MILLION AUFRUFE

Unsere Kurzfilme „Am Ziel“ , „Am Gipfel“ und „Am Abgrund“ wurden in den letzen Jahren mit unserer Jugendgruppe Bonito mit der Unterstützung von queerblick.tv auf die Beine gestellt. Mit selbst gerührten Gurkenmasken und einer Menge Equipment startete unsere Reise mit „Am Ziel“. Unser erfolgreichster Kurzfilm „Am Gipfel“ wurde in luftiger Höhe gedreht und hat die ein oder andere Schweißperle beim Kamera-Tragen hervorgebracht. In „Am Abgrund“ wurde viel Kreativtät an den Tag gelegt, um eine düstere Stimmung zu erzeugen. Drei vollkommen unterschiedliche Kurzfilme und doch eine Gemeinsamkeit: Eure und unsere Begeisterung 🙂

20140807_144356.jpg 20140807_101231.jpg P1010275.JPG

 Vielen vielen Dank für eure anhaltende Treue zu unseren Kurzfilmen. Niemand von uns hätte mit dieser stetig wachsenden Zuschauerzahl gerechnet und umso mehr freut es uns, dass „Schwul im Allgäu“ so eine große Zielgruppe erreicht hat. DANKE!

Euer Bonito

Action im Herbst!

Wir haben wieder viele tolle Aktionen für diesen Herbst geplant. Los gehts gleich mit einem ganzen Wochenende in den Bergen 🙂 . Hier eine kleine Übersicht mit Infos zu unseren Bonitoevents:




Hüttentour:  Wann: 29.Sept. – 01.Okt.  Wo: direkt neben der Tannheimer Hütte, Teilnahmegebühr: zwischen 30 – 45 Euro (2 Übernachtungen + Frühstück + Brotzeit)

IMG-20160912-WA0093 (bearbeitet).jpg

Auch dieses Jahr ist wieder ein Bergwochenende mit Hüttenübernachtung geplant 🙂 . Es erwarten euch tolle Wanderungen, Sonnenaufgang auf dem Gipfel, Lagerfeuerromantik, großes gemeinsames Frühstücken, Einkehr auf schönen Berghütten, mit etwas Glück sogar Gamsherden,……. und natürlich geselliges Beisammensein mit uns Bonitos und vermutl. auch Teilnehmern aus anderen Lambda-Gruppen. Das Wochenende steht bereits fest und die Hütte ist gebucht. Einige von euch kennen die kleine Hütte direkt neben der Tannheimer Hütte bereits aus den letzten Jahren. Die Hütte haben wir das ganze Wochenende exklusiv für uns. Wir haben dort eine kleine Küche mit Aufenthaltsraum, gemütliches Schlaflager, im freien einen schönen Lagerfeuerplatz.

Wann geht es los :
Wir treffen uns am Freitag um ca. 9 Uhr in Nesselwängle zum 1. Aufstieg, lassen die Verpflegung mit der Materialseilbahn rauffahren und richten uns oben schon mal die Hütte ein. Danach steigen wir wieder ins Tal zum Baden im Haldensee ab und warten dort auf die Leute die Vormittags noch nicht mit aufsteigen konnten. Der 2. Aufstig ist dann so zwischen 16-17 Uhr. Fahrgemeinschaften von Kempten nach Nesselwängle sollten auch kein Problem sein, dafür sprechen wir uns einfach über WhatsApp ab.

10 (24).jpg10 (6).jpg

 Was ihr mitbringen solltet :
Hier findet ihr den „Hüttenguide“ von 2015, an dem ihr euch etwas orientieren könnt: https://drive.google.com/file/d/0BwyTVMLWf0bkeHNUc1A3UjJKWlE/view?usp=sharing. Du musst aber nicht alles mitnehmen was in der Liste steht, du weisst selbst am besten was du davon wirklich brauchst. Was wichtig wäre: festes Schuhwerk (Trekking- o. Bergschuhe), Getränk und evtl. kleine Brotzeit für Aufstieg am Fr (für die weiteren Tage stellt Bonito Frühstück und Brotzeit), Regenjacke, Badehose, Sonnencreme, Sonnenbrille, das Geld für die Übernachtung ( max. 35 €) + Verpflegung ( ca. 10 €), etwas Geld fürs Einkehren auf den Hütten, einen Hüttenschlafsack oder Bettbezug und wenn ihr habt eine Stirnlampe oder kleine Taschenlampe falls wir wieder den Sonnenaufgang vom Gipfel sehen möchten.

Es gibt bereits eine Teilnehmerlist auf der ihr euch an den letzten Gruppenabenden eintragen konntet. Die Liste ist auch schon fast voll ! Wer jetzt neugierig geworden ist und gerne mit möchte muss sich echt beeilen, sonst gibts keinen Platz mehr. Wer sich anmelden möchte oder Fragen hat, kann sich einfach bei uns melden.


Lasertag:  Wann: am 20. Oktober (ist ein Bonitoabend), ungefähr zwischen 18:00 und 23:00 Uhr

Wenn bei der Augsburger Gruppe auch genügend Interesse da is, treten unsere Gruppen gegeneinander an. Ob es eine Lasertag-Arena in Kempten, Augsburg oder Memmingen wird, können wir noch nicht genau sagen, aber wir werden vermutlich gemeinsam Fahrgemeinschaften zur jeweiligen Arena bilden bilden.


GSC-Filmfest :  Wann: am 28. Oktober (Beginn mittags bis später abend), Wo: Bad Wörishofen, Kosten ca. 30,- € (enthält die Tickets für die Filmvorführungen + Kuchenbuffet und und warmes Abendessen)

Was ist das GSC Filmfest ? :  Das Filmfest gibt es bereits seit über 20 Jahren. Es findet in Bad Wörishofen statt und hat sich in der Region als DAS schwule Filmfest etabliert und ist eines der erfolgreichsten seiner Art im deutschsprachigen Raum! Auch unsere 2 BONITO-Filme  „Am Ziel“ und „Am Gipfel“ durften dort schon Premiere feiern 🙂 . Es beginnt meist um die Mittagszeit und geht bis in den späten Abend hinein. Gezeigt werden dieses Jahr wohl 3 Spielfilme und in den Pausen gibt es Kaffee, ein tolles Kuchenbuffet und ein warmes Abendessen. Mehr Infos zum Filmfest und den diesjährigen Filmen findest du auf der Facebookseite des GSC: https://www.facebook.com/GSC.Filmfest

Wir BONITOs möchten das Filmfest auch dieses Jahr wieder gemeinsam besuchen. Wenn du dabei sein willst, melde dich einfach bei uns. Wir haben bereits eine Teilnehmerliste und melden uns gemeinsam an. Die Karten gibt es nur im Vorverkauf und sie sind auch immer sehr schnell ausverkauft. Deshalb gib uns möglichst bald Bescheid wenn du mit möchtest.

Wenn du auf unserer Webseite den vorherigen Beitrag anschaust, findest du ein paar tolle und lustige Kurzfilme vom letzten Filmfest


Regenbogenkerzen:  Wann: am 04. November ab 17:30 Uhr, Wo: in Memmingen

Wir tauchen Regenbogenkerzen für den Weihnachtsmarkt in einer richtigen Wachszieherei. Bevor wir richtig loslegen stärken wir uns mit Tee und Kuchen. Dann gehts ran an die bunten Tauchbehälter 🙂 . Erst Gelb dann Grün, Orange, Blau und zwei mal Rot …. warum diese Reihenfolge ? ….. warum kein Lila ? …..  es gibt schwule, lesbische, queere und trans Regenbogenkerzen ? …… lasst euch überraschen, dass alles erfahrt ihr dann vor Ort 🙂 . Es gibt sogar noch eine kleine Führung, bei der du erfährst wie Kerzen hergestellt werden. Anschließend sitzen wir gemütlich, bis in die Nacht hinein, in Patricks Wohnung zusammen und genießen leckeres Käsefondue.

IMG-20161031-WA0000.jpg

Weggehen im Sugar Club Ulm, Wandern, Bouldern, Alpenzoo, Room of Secrets, Viehscheid, …

Wir haben ja noch so einige tolle Ideen für Ausflüge 🙂 . All zu viel weren wir davon dieses Jahr nicht mehr umsetzen können. Nachdem wir aber letztens schon gemeinsam im Sugar Club Ulm auf der BiHomoBiHetero-Party waren und alle total begeistert waren, sind wir schon am überlegen da bald wieder hinzugehen. Auch wandern waren wir schon ein paar mal und machen wir auf jeden Fall auch auf der Hüttentour. Vielleicht besuchen wir dieses Jahr auch noch einen Viehscheid.
Infos zur ein oder anderen Aktion werden wir auch auf der Webseite, Facebook und dbna posten, aber die meisten werden wir vermutlich nur spontan über unsere WhatsApp Gruppe ausmachen. Du warst noch nicht bei Bonito !?  Dann komm einfach zum nächsten Bonitoabend, lern die Bonito Jungs und Mädels kennen, erfahr von den Ausflügen und sei bei den verschiedensten Aktionen mit dabei (Gruppenabend ist immer 1. und 3. Freitag im Monat)


Ausblick auf die Winteraktionen Plätzchenbacken und Weihnachtsmarkt:

Der Weihnachtsmarkt der Jugendverbände ist unsere Haupteinnahmequelle im Jahr. Dort nehmen wir mit einem eigenen BONITO-Stand teil und verkaufen unsere selbstgemachten Plätzchen und Regenbogenkerzen. BONITO ist auf euch, als fleißige Helfer beim Backen, Tauchen und beim Verkauf angewiesen, damit unsere Gruppe finanzierbar bleibt. Auch für die beiden Aktionen stehen schon die Tage fest. Plätzchen backen ist am 26. November und Weihnachtsmarkt am 02. Dezember.

IMG-20161106-WA0003.jpg


Die übrigen Gruppenabende finden, wenn sie nicht mit einem der Termine zusammenfallen, ganz normal immer am 1. und 3. Freitag im Monat um 19 Uhr statt.

Wenn du Fragen zu BONITO oder den Aktionen hast, kannst du uns Gruppenleiter auch gern über Whats App kontaktieren (Chat mit Gruppenleitern) :  https://chat.whatsapp.com/IGfZc7huheM4Ot5Btq7lTO 

GSC Filmfest

18619931_1547029758664108_5915120287611715446_n.png

 Hey Jungs und Mädels,

letzten Gruppenabend haben wir BONITOs, die schon mal dabei waren, bereits vom GSC Filmfest erzählt.

Was ist das GSC Filmfest ? :  Das Filmfest gibt es bereits seit über 20 Jahren. Es findet in Bad Wörishofen statt und hat sich in der Region als DAS schwule Filmfest etabliert und ist eines der erfolgreichsten seiner Art im deutschsprachigen Raum! Auch unsere 2 BONITO-Filme  „Am Ziel“ und „Am Gipfel“ durften dort schon Premiere feiern 🙂 . Es beginnt meist um die Mittagszeit und geht bis in den späten Abend hinein. Gezeigt werden sowohl Spielfilme als auch queere Kurzfilme aus aller Welt, bei denen sich das Filmfestteam immer richtig ins Zeug legt und den Filmen extra fürs Filmfest deutsche Untertitel verpasst.  Außerdem gibt es in den Pausen Kaffee ein tolles Kuchenbuffet und ein warmes Abendessen. Mehr Infos zum GSC findest du hier: http://www.gsc-allgaeu.de/index.html

Dieses Jahr findet es am 28. Oktober 2017 in Bad Wörishofen statt und wir BONITOs möchten es wieder wie die letzten Jahre gemeinsam besuchen. Wenn du mit uns BONITOs dabei sein willst, melde dich einfach bei uns. Wir erstellen eine Teilnehmerliste und melden uns gemeinsam an. Das ganze Filmfest kostet ca. 30,- € (Kaffe ,Kuchen und Abendessen sind mit dabei). Die Karten gibt es nur im Vorverkauf und sie sind auch immer sehr schnell ausverkauft. Deshalb gib uns möglichst bald Bescheid wenn du mit möchtest.

Hier noch ein paar tolle Kurzfilme vom letzten Filmfest :

Und noch zwei Kurzfilme, die ich total witzig finde 😀 . Beim Filmest waren sie sogar mit deutschen Untertiteln, aber im Netz leider nur in Englisch zu finden. Wer gut Englisch kann versteht sie vielleicht.

Maiwanderung und Oytalausflug

Maiwanderung

QUIK_20170501_202041.mp4

Auch dieses Jahr haben wir unsere schöne Tradition der Wanderung am Maifeiertag fortgeführt und sämtlichen eher nicht so rosigen Wettervorhersagen getrotzt 🙂 . Es sollte also eine schöne Tour werden mit Hüttenbesuch unterwegs: Auf den Grünten! Wir freuen uns riesig, dass auch Freunde von den Augsburger, Ulmer und Würzburger Jugendgruppen zu uns gekommen sind. Mit einer Rekord-Teilnehmerzahl war das Parken schon ein kleines Erlebnis;-) – nachdem dann alle ihre Rucksäcke gefunden hatten, gings aber auch schon los: In gemütlichem Tempo klomm die Karawane empor – natürlich mit jeder Menge Gesprächsstoff! So ungefähr bei der Hälfte begann dann der Schneefall – im Mai, aber auch der tat der Stimmung keinen Abbruch, wir blieben dafür einfach umso länger in der Hütte sitzen. Ein paar ganz eiserne Bergsportler stiegen noch bis ganz auf den Gipfel, bevor auch sie sich in die gemütliche Hütte gesellten und mit einer ordentlichen warmen Mahlzeit die Akkus wieder aufluden. Die Flocken wurden größer und dicker, der Wind stärker, aber das konnte uns nicht abschrecken – ganz im Gegenteil hat das eher untypische Bergtourwetter für deutlich mehr Action gesorgt. Gut wieder im Tal angekommen, ließen wir den Tag dann bei Pizza, Musik und Gesprächen im Gruppenraum ausklingen. Wir freuen uns auf einen schönen Sommer mit viel mehr solchen Aktionen mit euch!

20170501_113017.jpg20170501_120230.jpg20170501_121108.jpg20170501_132410.jpg 20170501_132221.jpg 20170501_132135.jpg20170501_145951.jpg20170501_150128.jpg



Oytalausflug

Einen wunderschönen Tag hatten wir auch am 10. Juni. Unsere Wanderung führte uns durch den Hölltobel hinauf nach Gerstruben und von dort folgten wir einem gemütlichen Höhenwanderweg bis zur Dietersbachalpe. Nun wurde es etwas anstrengender, der Älpelesattel musste erklommen werden. Ein paar kamen dabei ordentlich ins schwitzen aber von dort war der Abstieg nicht mehr weit bis zur Käseralpe, in der eine leckere Brotzeit auf uns wartete 🙂 . Nur den ganz Sportlichen war das noch nicht genug. So gings für einen Teil der Gruppe noch weiter zum Eissee, der seinem Namen wirklich alle Ehre machte und in dessen Umgebung man auch Murmeltiere beobachten konnte. Anschließend trafen sich wieder alle gemeinsam zum Brotzeiten in der Käseralpe. Nachdem wieder alle gestärkt waren, ging die Wanderung nun am Oybach entlang. Der Weg führte uns am Stuibenfall vorbei, bis hinab zum Oytalhaus. Dort angekommen waren wir alle ganz gespannt auf die Bergroller. Jeder schnappte sich einen und dann gings richtig flott an Kuhherden und der Skisprungschanze vorbei, das restliche Tal hinunter, bis wir wieder beim Ausgangspunkt in Oberstdorf ankamen.

19113070_1387917687929782_768094844_n.jpg DSC09781.JPG DSC09756.JPG DSC09747.JPG DSC09731.JPG DSC09727.JPG DSC09714.JPG